Fußballtraining

ft 10/2011: Spielformen für kleine Trainingsgruppen

Im aktuellen fussballtraining pocket der Ausgabe 10/2011 greift Rolf Mayer ein  Organisationsproblem auf, das jedem Amateurtrainer nur zu bekannt ist: Werden die Abende kürzer und kälter, werden auch die Spieler immer weniger. Ein Spielformenkatalog für weniger als 12 Teilnehmer – angefangen bei 7 Spielern ohne Torhüter bis hin zu 10 Spielern plus 1 Torhüter – bietet Ihnen eine wertvolle Unterstützung.

Sie wollen noch mehr dazu haben? Dann müssen Sie nicht lange in Ihrem Regal suchen! Als Onlineergänzung stellen wir Ihnen nämlich einen im November 2009 erschienenen Beitrag von Didi Wedegärtner zum Download bereit. Er bietet weitere Spielformen mit ausgewählten taktischen Schwerpunkten für 6, 8 und 10 Feldspieler, ebenfalls mal ohne, mal mit 1, mal mit 2 Torhütern!

Wir wünschen viel Spaß im Training!