fussballtraining: Probe-Abonnement
fussballtraining – Aktuelles Titelbild

FUSSBALLTRAINING – DIE DFB-FACHZEITSCHRIFT FÜR TRAINER

Fußballtraining bietet saisonbezogen Monat für Monat fundierte Arbeitsgrundlagen für Trainer aller Alters- und Leistungsklassen von den C-Junioren bis zu den Senioren:

Unsere Autoren beschreiben und erläutern methodische Wege und Trainingsformen zur Schulung und Verbesserung von Technik, Taktik, Kondition und Persönlichkeit. Jede Ausgabe enthält aus den genannten Bereichen ein Titelthema, das mit Informationstiefe und Praxisorientierung präsentiert wird.


Ja, ich möchte Fußballtraining mit einem Probe-Abo testen.

Für nur 10 € (Ausland 12,50 €) bekomme ich 3 Ausgaben Fußballtraining frei Haus zugestellt.

Wenn die Belieferung nach drei Ausgaben nicht fortgesetzt werden soll, teile ich dies dem Philippka-Sportverlag innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der dritten Ausgabe mit. Ansonsten erhalte ich die Zeitschrift nach dem Probe-Abonnement für zunächst 12 Monate (12 Ausgaben – 10 Hefte pro Jahr, davon zwei Doppelhefte – frei Haus für 62,40 €, Europa: 69,60 €). Danach verlängert sich das Abonnement automatisch, und zwar dann zunächst bis zum nächstfolgenden Kalenderjahresende und ab da jeweils um ein weiteres Kalenderjahr. Ich habe jedoch die Möglichkeit, das Abonnement mit einer Frist von 6 Wochen schriftlich per Post, Fax oder E-Mail bei der Philippka-Sportverlag GmbH & Co. KG, Rektoratsweg 36, D-48159 Münster, Fax: 0251 23005-99, E-Mail: abo@philippka.de zu kündigen, und zwar erstmals zum Ablauf des ersten Bezugsjahres, danach zum jeweils nächsten Kalenderjahresende.

probeabo-ft

probeabo-ft
Belehrung*
Zahlung*
Wir behalten uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden, sofern wir Ihre E-Mail-Adresse mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben (weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung des Philippka-Sportverlags). Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zu Werbezwecken jederzeit durch eine formlose E-Mail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.