Fußballtraining KARTOTHEK
Featurebild FTK Spielformen steuern

Fußballtraining KARTOTHEK

Spielformen steuern

In Spielformen gezielt Schwerpunkte setzen

Veränderte Bedingungen von Raum, Spieleranzahl, Torbildung und Regeln akzentuieren verschiedene Techniken und Taktiken. So können kleine und große Spielformen mit gewohntem Aufbau dazu genutzt werden, mit nur geringfügigen Änderungen immer wieder neue Schwerpunkte in den Mittelpunkt zu rücken.

Die Kartothek bietet Trainingsformen

  • zum 4 gegen 4 im doppelten Strafraum,
  • zum 6 gegen 6 im Strafraum,
  • zum 6 gegen 6 auf Ballhalten
  • und zum 8 gegen 8 in einer Spielfeldhälfte.

Das Übungsangebot eignet sich für C-Junioren- bis Seniorenmannschaften.