Fußballtraining KARTOTHEK

Fußballtraining KARTOTHEK

Spiel gegen den Ball - Den Gegner lenken und Bälle erobern

'Umschaltpunkt' Balleroberung: Überzahl am Ball schaffen, den Ballbesitzer gezielt lenken und den Ball konsequent erobern. Dann sofort umschalten und zielstrebig kontern! 50 neue Trainingformen, die Ihnen helfen, diese Strategie mit Ihrer Mannschaft im Detail zu erarbeiten! Fußball kann sehr einfach sein! Gut geeignet ab C-Junioren.

EGAL OB MIT 3ER- ODER 4ER-KETTE: DEN BALL EROBERN!

Über Jahre hinweg war die Viererkette das alleinige Allheilmittel im Abwehrverbund. Erst in der letzten Zeit hat sich hier mit vorgezogenen Außenverteidigern zusätzlich die Dreierkette als weitere taktische Alternative etabliert. Doch egal ob mit Dreier- oder Viererkette – das strategische Vorhaben bleibt das gleiche: Durch ein geschicktes Verschieben wollen die Verteidiger Überzahl am Ball schaffen und so Druck auf den gegnerischen Ballbesitzer ausüben. Das Ziel: Den Ball erobern, sofort umschalten und zielstrebig kontern.

Sich eine gute defensive Grundlage zu erarbeiten, ist häufig bereits Thema der Saisonvorbereitung. Das Spiel auch ohne Ball gezielt zu lenken, im richtigen Moment ‘zuzupacken’ und schnell selbst gefährlich zu werden, kann sich dabei zu einer echten Stärke des Teams entwickeln – doch das bedarf viel Zeit und gut geschulter Abläufe.

Diese Kartothek bietet 50 Trainingsformen, die die komplette inhaltliche Ausgestaltung des Trainings zum Spiel gegen den Ball ermöglichen. Die Kapitel Aufwärmspiele, Überzahl am Ball, Kompaktes Verschieben, Den Ball gewinnen, Einrücken/Ausschwärmen, Pressing im 4-2-3-1, und Pressing im 3-5-2 bieten dem Trainer ein umfangreiches Paket zum Schärfen der eigenen ‘Handschrift’, wenn er mit seinem Team auf Ballgewinn, schnelles Umschalten und zielgerichtetes Kontern setzen möchte.