Aktuelles

Fußballtraining Junior 5/2019: Alter Trott oder neue Wege?

Kindertrainer aufgepasst: Die Ausgabe 5/2019 der DFB-Fachzeitschrift Fußballtraining Junior ist da! Das erwartet euch dieses Mal:

Das Schwerpunktthema

Man nehme: 20 Minuten Passspiel in der Gasse, dann 30 Minuten Torschuss auf ein Jugendtor mit Torwart, bevor die restliche Zeit noch einmal frei gekickt wird – und fertig ist die Trainingseinheit. Der kritische Beobachter wird anschließend sicher fragen: Berichten die Jungen und Mädchen zuhause ihren Eltern wohl von einem abwechslungsreichen Training?

Die Wahrscheinlichkeit, dass die Kids dies nicht tun, ist zweifellos hoch. Dabei steht uns ein einfaches Instrument zur Verfügung, das ein Training sofort lebhaft, bunt und facettenreich werden lässt: Die Rede ist von Variationen.

Für Kinder gibt es nichts Schlimmeres als Langeweile. Sie gieren nach Herausforderungen. Aufgabe des Trainers ist es, diesen Ansprüchen gerecht zu werden und die Einheit so zu gestalten, dass sie abwechslungsreich ist und sowohl Könner wie auch fußballerisch schwächere Kinder entsprechend ihrer Fähig- und Fertigkeiten fordert und fördert.

Anders als sonst möchten wir dieses Mal keine große Vielfalt an Trainingsformen vorstellen – sondern stattdessen tief in die Einzelne eintauchen und uns fragen: Welche Variationsmöglichkeiten bietet sie mir, um mein Training für den Einzelnen und die Mannschaft stetig anzupassen und zu optimieren?

Die weiteren Beiträge

Doch das ist längst noch nicht alles: Elke Opitz fragt alle Trainer von Mini-Kickern, ob sie denn auch schon fließend 'Bambini' sprechen! Nina Wickemeyer hat eine tolle Idee, wie die Spiele der TV-Show Ninja Warriors in das Hallentraining integriert werden können. Und natürlich führen wir wieder unsere Serie fort, in der saisonbezogene Inhalte der Jahrestrainingspläne vorgestellt werden.

Hier geht's zum Heft!

Ihr seht: Auch diesmal hat Ihnen die neue Ausgabe von Fußballtraining Junior wieder ein riesiges Paket geschnürt! Du hast Fußballtraining Junior noch nicht abonniert? Hier geht es zum Bestell-Shop!