Aktuelles

FT Junior 2/2019: Vom Individualisten zum Teamplayer

Kindertrainer aufgepasst: Die Ausgabe 2/2019 der DFB-Fachzeitschrift Fußballtraining Junior ist da! Das erwartet euch dieses Mal:

Das Schwerpunktthema

Das Zielspiel Fußball – so einfach, wie man denkt, ist es für Kinder gar nicht! Es sind viele Zwischenschritte nötig, bis das Zusammenspiel im Team reibungslos funktioniert.

Der Schweizerische Fußballverband stellt in dieser Ausgabe sein Konzept zum Spiel mit dem Ball vor. Es besteht aus den Phasen "Ich", "Du und ich" sowie "Wir" und beschreibt die unterschiedlichen individual- und gruppentaktischen Phasen sowie das gemeinschaftliche Zusammenspiel innerhalb eines Fußballspiels.

Unsere Kinderfußball-Experten unterfüttern die Theorie mit zahlreichen Trainingsvorschlägen für die Praxis vom 1 gegen 1 bis hin zum 3 gegen 3 sowie Spielformen in Über-/Unterzahl und zeigen so Möglichkeiten auf, wie die taktische Weiterentwicklung der Spieler von Individualisten zu Teamplayern gelingen kann!

Die weiteren Beiträge

Doch das ist längst noch nicht alles. Wir sagen euch, wie ihr einen Spendenlauf organisieren und damit Gelder für die Mannschaftskasse oder einen wohltätigen Zweck generieren könnt. Und: Warum wird in der polnischen Region rund um Oppeln 'deutsch' trainiert?

Außerdem haben wir einen lesenswerten Beitrag zum Thema 'Rituale im Kinderfußball' für euch: Was 'passiert' durch einen Teamkreis oder einen Schlachtruf eigentlich mit den Kids? Und welche Möglichkeiten gibt es überhaupt, Rituale mit der Mannschaft zu entwickeln?

Hier geht's zum Heft!

Ihr seht: Auch diesmal hat die neue Ausgabe von Fußballtraining Junior wieder ein riesiges Paket geschnürt! Ihr habt Fußballtraining Junior noch nicht abonniert? Hier geht es zum Bestell-Shop!